Conférence

Spielen lernen um spielend zu lernen

14:00 - 15:30

online

23 Feb
2023

Spielen gehört seit Jahrtausenden zum allgemeinen Kulturgut. Im Spiel werden Wissen vermittelt, Rollen tainiert und sich ausprobiert. Warum spielen wir nicht regelmäßig im Unterricht?

Der Vortrag zeigt das Unterrichtskonzept des « spielend-entdeckenden Lernens » und deren Umsetzung anhand praktischer Beispiele aus der Welt der Brettspiele.

Das Thema « Spielen in der Schule » hat auf der Educator’s Day der Game On im Oktober in den Rotondes großen Andrang gefunden. Auf Nachfrage der Teilnehmenden des Educator’s Day hin, konzentriert sich dieser Vortrag eher auf das analoge Spielen in der Grund- und Sekundarschule.


Referent: Stephan Hildebrandt, boardgame teacher, Lehrer für Geschichte, Ev. Religion, Mathe, Informatik und Brettspielunterricht an einer Leipziger Oberschule